Zwei Dörfer, eine Geschichte. Doch während der romanische Kirchturm vom einstigen Alt-Graun weithin sichtbar aus dem Reschensee ragt, als beliebtes Fotomotiv für Einheimische, Gäste und alle, die nur auf der Durchreise sind, liegt der Turm des Leiterkirchls von Vernagt meist verborgen in den Fluten des Vernagter Stausees. 1957, sieben Jahre nachdem im oberen Vinschgau die …