Beiträge der Kategorie: Europa

Wanderspaß im Süden von Irland

Die grüne Insel auf Schusters Rappen erkunden
Irlands Fjord

Wer an Irland denkt, denkt wohl gleich an Guinness und coole Pubs, die vielen fantastischen Straßenmusiker und eine lebendige Hauptstadt – Dublin. Die grüne Insel, wie Irland genannt wird, fasziniert aber vor allem durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Täler, Bergspitzen, Strände, Moore und sogar einen Fjord hat Irland zu bieten. Meinen Wanderurlaub in Irland letzten Sommer …

Venedig im November: Ein Wochenende in der Lagunenstadt

Venedig

Venedig ist eine wunderschöne Stadt. Das Problem ist nur: Es gibt so viele Menschen, die das wissen – und dementsprechend voll ist es selbst an einem Tag im November. In wenigen Städten lohnt sich das frühe Aufstehen so sehr wie in Venedig. Unsere Tipps für Venedig im November Das Morgenlicht auf dem Markusplatz genießen Wer …

Die blutroten Felswände des Canyon Rio Sass

Canyon Rio Sass Fondo

Direkt unterhalb von Fondo, im italienischen Val di Non, verläuft eine 90 Meter tiefe Schlucht. In 100 Jahren gräbt sich der Fluss Rio Sass, der dem Canyon seinen Namen verleiht, einen Millimeter weiter in das Erdreich ein. Stege und zahlreiche Stufen machen den Canyon Rio Sass für die Besucher zugänglich und auch wir machen uns …

Die schönen Strände von Kefalonia

Petani Beach

Der Wind zerzaust meine Haare. Die Lippen schmecken salzig. Zwischen den Zehen spüre ich den warmen Sand. Und vor mir sehe ich das Blau des Meeres und des Himmels in all seinen Schattierungen. Ich sollte viel mehr Zeit am und im Meer verbringen – mich einfach auf dem Wasser treiben lassen und abschalten, die innere …

Kefalonia: Reiseroute und Tipps für einen Urlaub auf der Ionischen Insel

Kefalonia

Idyllische Buchten, malerische Fischerdörfer und ein unterirdischer See zählen zu den schönsten Spots auf unserer Reise rund um Kefalonia. Eine Insel zum Schauen, Staunen und Verweilen. Reiseroute Kefalonia: Vom Flughafen nach Argostoli Unsere Rundreise starten wir direkt beim Flughafen. Bereits vor unserem Urlaub in Kefalonia haben wir online einen Mietwagen gebucht. Alles klappt reibungslos und schon bald …

Mein schönster Ort (sind viele Orte)

Santorini

Wo liegt er eigentlich, der für dich schönste Ort der Welt? Das will Markus von http://outdoor-blog.org/eure-schoensten-orte/ wissen. Die Frage ist nicht einfach zu beantworten. Den einen, allerschönsten Ort gibt es für mich nicht. Dafür gibt es einfach zu viele Orte, die magisch, anziehend, wunderschön sind und mich immer wieder aufs Neue staunen lassen. Santorini, die …

7 Tipps für Städtereisen

Städtereisen bringen Abwechslung vom Alltag – und einen Perspektivenwechsel. Denn auf einem Städtetrip geht’s für mich hoch hinaus, um von oben einen Blick über die Stadt zu werfen. Ich schaue mir die Stadt vom Wasser aus an, lege den Kopf in den Nacken und laufe mir die Füße wund. Meine 7 Tipps für Städtereisen. Tipps für Städtereisen: …

Auf der Expo in Mailand

„Feeding the planet, energy for life“ („Den Planeten ernähren, Energie für das Leben“) ist das Motto der diesjährigen Weltausstellung, die vom 1. Mai bis zum 31. Oktober 2015 in Mailand stattfindet. Nachdem Mailand nur etwas mehr als drei Stunden von Meran entfernt liegt und die Expo wohl nicht mehr so schnell in meiner unmittelbaren Umgebung …

Magisches Island

Island

Soll ich? Die Reisebeschreibung im Katalog klingt verlockend. Allein der Titel der Aktiv- und Studienreise Krater, Geysire und heiße Quellen lässt mich von einer wilden, spektakulären Landschaft träumen. Island. Insel aus Feuer und Eis. Schon seit Jahren will ich dorthin. Ich zögere. Überlege. Schließlich kostet die Reise ein hübsches Sümmchen. Island? Auf eine Insel verreisen, …

Wie ich aus 4.000 Metern Höhe aus dem Flugzeug sprang

Skydiving Fallschirmsprung Verona

Ich bin aufgeregt. Ich gehe auf und ab, setze mich hin, schaue den anderen bei den Vorbereitungen zu. Es ist extrem heiß und bis ich springen darf, dauert es noch zwei Stunden. Für die meisten beim Flugplatz Boscomantico in Verona ist ein Sprung nichts besonderes mehr. Alles Routine. Wahrscheinlich sollte mich das beruhigen, doch beruhigt …