Am schönsten ist Trauttmansdorff im Frühling, wenn die Natur erwacht und die Tulpen rot, gelb, weiß und rosa leuchten. Die Tulpenblüte in den Gärten von Trauttmansdorff fällt in den April: Ein wahres Meer an Farben und Düften verzaubert die Sinne. Rosafarben blüht die Rosalie, lila leuchtet die Passionale, dazwischen wachsen Vergissmeinnicht, Gänseblümchen und Tränende Herzen. Ein weiteres Blütenhighlight im Frühling ist zweifelsohne das endlos scheinende Beet an Stiefmütterchen: Allein 19.000 Blumentöpfchen pflanzen die Trauttmansdorff’schen Gärtner hier Jahr für Jahr vor Saisonbeginn ein.

Blumen sind das Lächeln der Erde.
– Ralph Waldo Emerson

 

Tulpenblüte in Trauttmansdorff

Tulipa „Rosalie“ und Tulipa „Passionale“

Einmal im Frühling besuche ich die Gärten von Trauttmansdorff: nicht wegen der Voliere oder der Matteo Thun’schen Aussichtsplattform und auch nicht um die Strelitzien zu sehen, die ohne Frage wunderschön sind. Einmal im Frühling besuche ich die Gärten von Trauttmansdorff, um in diese bunte Tulpenwelt einzutauchen.

Tulpen in Trauttmansdorff

Tulpenblüte in Trauttmansdorff

Blütezeit in Trauttmansdorff

Bunter Frühling in den Gärten von Trauttmansdorff

Weiße Tulpen

Weißes Tulpenbeet

Mehr als 200.000 Tulpen lassen sich in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff Jahr für Jahr bestaunen. Für mich das absolute Blütenhighlight!

Schloss Trauttmansdorff und seine blühenden Gärten

Schloss Trauttmansdorff und seine blühenden Gärten

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind aber auch im Mai ein Hingucker, wenn die Rosen blühen. Nicht verpassen sollte man Trauttmansdorff im Herbst – auch wunderschön!

Gelbe Rose

Ab Mitte Mai gibt die Rose in Trauttmansdorff den Ton an.

Mohnwiese in den Gärten von Trauttmansdorff

Bunte Klatschmohnwiese

Waldrebe (Clematis)

Wunderschöne Waldrebe

Artikel jetzt auf Pinterest merken!

Tulpenblüte in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff

 

Weitere Blütenhighlights in Südtirol:

Apfelblüte

Krokusblüte

Alpenrosenblüte