Posts From Category: Ozeanien

Pouakai Crossing

Die nasseste Wanderung meines Lebens, die Frage nach dem Glück und ein Vergleich zwischen Pouakai und Tongariro Alpine Crossing
Sumpflandschaft beim Pouakai Crossing

Was bedeutet Glück? Ein Tag in den Bergen trifft es für mich ziemlich gut: ein klarer Himmel, herrliche Weitsicht, ein wunderbares Panorama. Manchmal aber spielt das Wetter nicht mit. Die Berge verstecken sich in den Wolken, der Wind peitscht das Gesicht, Regen und Hagelkörner prasseln herab. Beim Pouakai Crossing in der Taranaki Region auf Neuseelands …

Ein Land wie gemacht zum Wandern: Neuseeland

Coromandel Coastal Walk

Wer schon einmal in Neuseeland war, wird mir recht geben: Das Land ist wie gemacht zum Wandern. Auf der Südinsel locken Wanderungen durch sich wandelnde Landschaften: Regenwald, Weideland, Gletscher, Küsten, Alpen. Und auf der Nordinsel ist es insbesondere der Tongariro Alpine Crossing, der tagtäglich Hunderte von Wanderern anzieht. Wir entscheiden uns bei unserer Neuseeland Rundreise …

Orakei Korako, Wai-O-Tapu und Waimangu

Wo das Wasser brodelt und der Schlamm blubbert
Wai-O-Tapu Champagne Pool

In den Thermalgebieten rund um Taupo und Rotorua holt die Natur alle Farben und Formen aus ihrer Zauberkiste: Das Devil’s Bath im Wai-O-Tapu Thermal Wonderland leuchtet giftgrün, der Inferno Crater Lake im Waimangu Volcanic Valley erstrahlt in hellem Türkis und die farbenfrohen Terrassen von Orakei Korako sind einfach atemberaubend. Dazwischen blubbert der Schlamm, mal zähflüssig, …

9 Gründe, Neuseeland zu lieben

Neuseeland Otago Peninsula

Schöne Aussichten Was wäre Neuseeland ohne die scenic lookouts? Ob beim Autofahren, Wandern oder einer der unzähligen weiteren Outdoor-Aktivitäten erlebt man immer wieder Wow-Momente. Fotospot: Roys Peak Farbenfrohe Landschaft Giftgrün, leuchtendes Türkis, Knallgelb: In den Thermalgebieten auf Neuseelands Nordinsel staunt man über all die Farben, die die Natur hervorzaubert. Der Geruch von faulen Eiern, der …