Wandern & Reisen

Menton: Einer der buntesten Orte der Welt Beitrag lesen

Farbenfrohes Menton

Perle de la France, Perle Frankreichs, steht bei der Einfahrt nach Menton. Warum, das zeigt sich auf den ersten Blick. Dichtgedrängt stehen die bunten Häuser, in Gelb, Ocker und Terrakotta. Bunt sind auch die Türen und Fensterläden. Die engen Gassen spenden Schatten vor der Sommersonne. Die meisten
Lago di Tenno Beitrag lesen

Ein entspanntes Drei-Seen-Wochenende

Genuss pur am Lago di Tenno, Lago di Garda und Lago di Toblino
Es reicht! Wir müssen raus, weg vom Alltag, weg vom Allbekannten, weg von der Routine. So entscheiden wir uns  für ein Wochenende mit viel Seeluft. Unsere Ziele: der Tennosee, der Gardasee und der Toblinosee, die alle drei von Südtirol aus in kürzester Zeit zu erreichen sind. Wir freuen uns auf viel
Paphos Beitrag lesen

Zypern, meine Schöne

Wandern und Baden auf der Insel der Götter
Meine Augen beginnen zu leuchten, als wir den Flughafen in Larnaca anfliegen: Unter uns schimmert das Meerwasser in den schönsten Farben. Kaum zu glauben, dass ich nicht für einen Badeurlaub nach Zypern, der drittgrößten Mittelmeerinsel nach Sardinien und Sizilien, gekommen bin. Aber in den Wintermonaten
Sumpflandschaft beim Pouakai Crossing Beitrag lesen

Pouakai Crossing

Die nasseste Wanderung meines Lebens, die Frage nach dem Glück und ein Vergleich zwischen Pouakai und Tongariro Alpine Crossing
Was bedeutet Glück? Ein Tag in den Bergen trifft es für mich ziemlich gut: ein klarer Himmel, herrliche Weitsicht, ein wunderbares Panorama. Manchmal aber spielt das Wetter nicht mit. Die Berge verstecken sich in den Wolken, der Wind peitscht das Gesicht, Regen und Hagelkörner prasseln herab. Beim Pouakai
Wai-O-Tapu Champagne Pool Beitrag lesen

Orakei Korako, Wai-O-Tapu und Waimangu

Wo das Wasser brodelt und der Schlamm blubbert
In den Thermalgebieten rund um Taupo und Rotorua holt die Natur alle Farben und Formen aus ihrer Zauberkiste: Das Devil's Bath im Wai-O-Tapu Thermal Wonderland leuchtet giftgrün, der Inferno Crater Lake im Waimangu Volcanic Valley erstrahlt in hellem Türkis und die farbenfrohen Terrassen von Orakei Korako